logo PG Sanderau
Viele hatten es ja schon befürchtet. Jetzt ist es Gewissheit. Wir müssen die nächsten beiden Ausgaben unseres Adalberoflohmarktes absagen.

Die Junge Mitarbeiter Runde von St. Adalbero hat mit tatkräftiger Unterstützung von alten Hasen einen bunten, fröhlichen und ausgelassenen Faschingssamstag gezaubert. Groß und Klein waren begeistert, so dass der Kinderfasching gar kein Ende fand.

Zum ersten Mal fand der Fasching im Rahmen von RatzFaTS als Kooperationsveranstaltung vom Familientreffpunkt/ Stützpunkt Sanderau und der Pfarreiengemeinschaft Sanderau/ Abenteuer Familie statt.

Acht Familien mit Täuflingen aus dem vergangenen Jahr haben sich einen Tag vor Maria Lichtmess im Gästesaal der Ritaschwestern getroffen, um gemeinsam mit Gemeindereferentin Roswitha Spenkuch und Diakon Gerhard Gabel auf das Sakrament der Taufe zurückzublicken. In diesem Rahmen erhielten die Familien auch den Blasiussegen.

Fasching in St. Andreas: Am 13.02.2015 ist es wieder soweit!Herzliche Einladung zu einem vergnüglichen Abend, bei dem alle Generationen herzlich willkommen sind.

Am 14.02.15 veranstaltet die Pfarreiengemeinschaft Sanderau wieder ihren traditionellen Adalbero-Kinderfasching in der Würzburger Stadtmensa. Um 14:11 startet der große Kinderfasching unter dem Motto „Superhelden“.

Ein besonderes Konzert erklingt am Sonntag, den 25. Januar um 17.00 Uhr in der Kirche St. Adalbero. Lassen Sie sich verzaubern vom Harfenklang und 25 Frauenstimmen, sowie der Truhenorgel. Ein weiteres Highlight: Der Eintritt ist frei, Spenden für die Kirchenmusik sind willkommen.

Am Montag, 22. Dezember 2014, laden das katholische Stadtdekanat Würzburg und das evangelisch-lutherische Dekanat Würzburg zu einem ökumenischen Friedensgebet um 19.00 Uhr in die Neumünsterkirche ein zum Thema: „Fürchtet euch nicht!“ (Lk 2,10) – wider die Angst vor dem Fremden.

Basteln im Advent – Weihnachtliches Basteln in der Bücherei......

Manchmal fügen sich Dinge zusammen und dann entsteht ein ganz eigene Dynamik. So geschehen in den letzten zwei Wochen hier in der Sanderau.

Seit Dezember 2013 gibt es das Angebot für junge Sanderauer zwischen 20 und 35 Jahren monatlich. Immer wieder kamen auch junge Männer und Frauen über die Pfarrgrenzen hinweg mal vorbei.

Das Licht des Friedens werden am 14.12.2014, um 09:00 Uhr (Messe in St. Andreas), 10:30 Uhr (Messe in St. Adalbero) und 19:30 Uhr (Taizégebet in St. Adalbero) die Pfadfinder vom Stamm Fred Jospeh der DPSG, an alle Menschen, die ein Zeichen des Friedens setzen möchten, aussenden.

Unterkategorien

­