logo PG Sanderau

Liebe Gemeinde!

„Atme in uns, Heiliger Geist; brenne in uns, Heiliger Geist; wirke in uns, Heiliger Geist; Atem Gottes, komm!“

Dieses Lied zum Heiligen Geist haben wir am Beginn jedes Glaubenskurstreffens gesungen. Sowohl beim Glaubenskurs für die Erwachsenen, als auch für die Jugendlichen, die sich am 15. Februar um 16.00 Uhr im Dom von Bischof Franz firmen lassen werden. Für mich ist es ein ergreifendes Lied, das deutlich macht, was der Heilige Geist in unserem Leben bewirken soll: Gottes Geist soll durch uns atmen, brennen und wirken. Wir getaufte und gefirmte Christen haben den Auftrag, Gott in diese unsere Welt zu tragen. Gott schenkt uns in besonderer Weise bei der Firmung diesen Geist – so glauben wir Katholiken. Indem der Bischof die Hände auflegt und die Stirn mit Chrisam salbt, beschenkt dieses Sakrament die Getauften mit der Gabe des Heiligen Geistes und verbindet sie vollkommener mit der Kirche. Die Gefirmten sind dadurch gestärkt und ermutigt, in Wort und Tat Zeugnis für Jesus Christus zu geben. Fragen wir uns besonders in diesen Tagen, was uns als getaufte und gefirmte Christen ausmacht: Beten wir um den Heiligen Geist, dass er in uns atmen und brennen möge? Leben wir so, dass wir als Christen erkennbar sind? Sprechen wir von unserem Glauben?

Liebe Gemeinde, liebe Firmlinge! Ich wünsche uns allen, dass wir offen für Gottes Geist in uns werden mögen, dass Gott uns erfüllt mit Liebe, Frieden und Freude und wir somit zu Zeugen der Frohen Botschaft werden.

Ihre Pastoralreferentin Melanie Jörg-Kluger

Nachrichten

Der neue Familienflyer ist online

Angebote für Familien im Überblick von Februar bis Juli 2020 - zusammengefasst ist alles rund um Familienangebote quer durch die Sanderau ...

Helferfest 2019

Am Abend des 24. November trafen sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus der Pfarrgemeinde St. Andreas zu ihrem alljährlichen Helferfest. Liebevoll war der große Saal mit herbstlichen ...

Adventskonzerte in St. Adalbero und St. Andreas

Am 2. Adventsonntag, den 8.12.2019 um 17:00 Uhr laden der Kirchenchor und die Bläsergruppe St. Adalbero sehr herzlich zum alljährlichen Adventskonert in die Adalberokirche ein. Es erklingt adventliche ...

­